3.1.2018 bis 21.3.2018

Chan Mi Qigong Basiskurs

12 Termine vom 3.1.2018 bis 21.3.2018

Mittwochs 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr

Kosten

144,- Euro

Ort

Tai Chi Forum Berlin
Zossenerstraße 31
10961 Berlin

Gruppenleitung, Info und Anmeldung:

Chris Saleski
Tel.: +49 (0)30 618 56 87
E-Mail: chris.saleskiwebde

ab 17.1.2018 vierzehntägig

Chan Mi Qigong Fortgeschrittenenkurs

12 Termine vom 17.1.2018 an

alle 14 Tage Mittwochs (Pause ab 21.3.; weiter am 25.4.)

11:45 Uhr bis 13:15 Uhr

Kosten

144,- Euro

Bitte Voranmeldung

Ort

Tai Chi Forum Berlin
Zossenerstraße 31
10961 Berlin

Gruppenleitung, Info und Anmeldung:

Chris Saleski
Tel.: +49 (0)30 618 56 87
E-Mail: chris.saleskiwebde

28.6. bis 1.7.2018

Chan Mi Gong Weiterbildung für Kursleiter*innen und Lehrer*innen mit Chris Saleski & Dr. Gabriele Schäfer

Es werden Übungen aus dem Kursleiter-Spektrum des Chan Mi Gong wiederholt, vertieft und im Austausch miteinander besprochen, u.a. Die Basisbewegungen, Die Reinigungsübung, Yin Yang He Qi Fa, Hui Gong, Die Augenübung, Die Blutdruckregulation/ Tong Si Mai

Das zeitlich erweiterte Wochenende bietet auch für weiter entfernt wohnende Kursleiter*-/Lehrer*innen die Möglichkeit anreisen zu können. Der Seminarort liegt ruhig und hat Erholungswert…

Kosten

200,- Euro für Mitglieder der CMGG e.V. (sonst 230,- Euro)

Kursdaten

Donnerstag 28. Juni 2018 um 18:30 h
bis 
Sonntag 1.Juli 2018 (nach dem Mittagessen ca. 13:30 h)

Unterrichtszeit:19 Std/ 25 UE

Ort

im Rosenwaldhof /Havelland (Brandenburg)

Der Rosenwaldhof (Seminarhaus und Meditationszentrum in Havelnähe www.rosenwaldhof.de liegt am Waldrand in Nähe zahlreicher Seen (mit Bademöglichkeit). Anreise mit eigenen PKW, Regional Bahn stündlich ab Berlin Richtung Potsdam und Brandenburg Stadt- Ausstieg in Ort Götz und von dort Abholung oder Taxi; Bahnreise auch sehr gut mit Fahrrad 20-30 Minuten gemütlich ab Götz.

Ein breit gefächertes Angebot an Übernachtungsmöglichkeiten im Rosenwaldhof stellt sich auf verschiedenste Bedürfnisse ein. Hier ein paar Beispiele:  EZ verschiedener Kategorien (33,- bis 58,- Euro p.P. und Nacht); 2er Zimmer ohne Bad im Zimmer 30,-p.P.; mit Bad 45,- Euro; Weiterhin gibt es günstigere Möglichkeiten in Gemeinschaftsunterkunft, im eigenen Zelt, im eigenen Camper/Bus sind auch möglich. Eure Übernachtung regelt ihr direkt mit dem Team des Rosenwaldhofs unter: 033207/ 5668-0 oder per Mail: gastgrupperosenwaldhofde

Im Rosenwaldhof werden wir von einem Koch vegan/vegetarisch hochwertig verpflegt. Die Kosten für die Verpflegung pro Tag betragen 33,- Euro. Infos zu Nahrungsunverträglichkeiten nimmt der Koch spätestens 1 Woche vor Seminarbeginn entgegen. Nennt bitte den Kursnamen Chan Mi Gong Weiterbildung, wenn ihr mit dem Rosenwaldhof kommuniziert.

Wir heißen euch herzlich willkommen    Gabriele & Chris

Gruppenleitung, Info und Anmeldung:

Infos: persönlich auch direkt von Chris Saleski  Tel: 030 6185687 und chris.saleskiwebde  
Vom 20.3. bis 20.4. informiert Dr. Gabriele Schäfer Tel: 0345 1224797  infotaiji-hallede  persönlich.

Anmeldung: Mail mit Kontaktdaten an Chris Saleski (chris.saleski @web.de) und die Überweisung des Betrags gilt als Anmeldung/Buchung.

Konto Chris Saleski . IBAN: DE44 8601 0090 0872 0899 01   Kennwort: Chan Mi WB- Rosenwaldhof 2018

18. bis 25.8.2018

Urlaub und Qigong / Chan Mi Gong auf Brac in Kroatien mit Gabriele Schäfer und Chris Saleski

Eine Woche Sommer-Urlaub mit Qigong auf der Insel Brac/ vor Split in Kroatien mit Gabriele Schäfer (Halle) und Chris Saleski (Berlin)

Den Sommer genießen- mit Chan Mi Gong am Meer

Die Teilnahme ist für alle möglich

Nähere Infos und Fotos hier

Kosten

Kursgebühr 300,- Euro
bitte bei Anmeldung zu überweisen auf Konto:
Dr. Gabriele Schäfer
IBAN: DE30 8005 3762 1894 0118 01
BIC:   NOLADE21HAL
Verwendungszweck: Chan Mi Gong Reise 2017 Kroatien

Wir berechnen folgende Stornogebühren in Abhängigkeit des Zeitraums Eurer Stornierung bis zum Beginn der Veranstaltung, wenn es keine/n Ersatzkandidaten/in gibt. 

30 Tage 20 % | 14 Tage 50% | danach 90%

Schließt eine Reiserücktrittsversicherung ab, wenn Ihr das möchtet. 

Weitere einzuplanende Kosten vor Ort:

Der Umrechnungskurs war bis jetzt Euro/Kuna ca. 1:7
Geldumtausch ist in Split z.B. im Flughafen möglich, danach natürlich auch auf der Insel Brac.

Pro Person wird ca. benötigt (Preis-Erfahrung von 2016)

Bus von Flughafen zur Fähre30 Kuna, also 60 für H/R
Fähre von Split bis Supetar30 Kuna, also 60 für H/R
Kurtaxe  für 7 Tage50 Kuna
Endreinigung Haus50 Kuna
Essen für eine Woche gemeinsames Frühstück und Abendessenca. 300 Kuna

Käffchen etc. im Hafen, Mittagsimbiss und Drinks am Strand sowie Souvenirs sind extra einzuplanen.

An einem Tag haben wir einen Insel-Ausflug geplant:
Für eine private Tagestour (Beginn nach dem Frühstück) im Großraumtaxi  über die Insel ungefähr 40 Euro p. P.
Optional und individuell planbar. Die Insel ist wunderschön, es gibt  schöne und ungewöhnliche Plätze zum Üben, Verweilen und eine nette und leckere Restaurant Auswahl für den Abend. In diesem Jahr wollen wir an diesem Tag auch eine Olivenölmanufaktur besuchen.

Bettwäsche und Handtücher sind im Haus und meistens in den Ferienwohnungen vorhanden, ein Extrahandtuch, oder Matte für den Strand ist angenehm und mitzubringen.

Gruppenleitung, Info und Anmeldung:

Weitere Infos auch unter www.taiji-halle.de
Anmeldung bei Gabriele Schäfer Tel. 0345-1224797
Mail: infotaiji-hallede  und
Chris Saleski Tel. 030-6185687, Mail: chris.saleskiwebde

28.6.2018 bis 1.7.2018 (19 Stunden/ 25 UE)

Weiterbildung für geprüfte Chan Mi Gong Kursleiter*innen und -Lehrer*innen

An diesem Intensiv- Wochenende werden die Übungen des Chan Mi Gong Kursleiterspektrums wiederholt und intensiviert. Es gibt die Möglichkeit für Fragen zur Methode, zur Pädagogik und Didaktik des Unterrichtes und zur eigenen Weiterentwicklung. Den Bedürfnissen der Teilnehmenden soll entsprochen werden. Sie können den Ausbilderinnen auch im Vorfeld zugetragen werden. Der Veranstaltungsort ist eine Oase der Ruhe und es wird Möglichkeiten geben in dieser Weiterbildung Erholung und Kraft zu schöpfen.

Zeitpunkt: Beginn Donnerstag 28. Juni 2018 ca. 18:30h bis Ende Sonntag 1.Juli 2018 (nach dem Mittagessen ca. 13:30h)

Kurskosten:  200,- Euro für Vereinsmitglieder CMGG e.V und DQGG e.V./
sonst 230,- Euro 

Die Ausbilderinnen: Chris Saleski und Dr. Gabriele Schäfer

Eine Rückmail an mich und die Überweisung des Betrags gilt als Anmeldung/Buchung.
Konto Chris Saleski
IBAN: DE44 8601 0090 0872 0899 01
Verwendungszweck: Chan Mi WB- Rosenwaldhof 2018

Teilnahmebedingung: Kursleiter-/Lehrerabschluß im Übungssystem des Chan Mi Gong
Teilnehmer*innen Zahl:
16

Seminarort: Der Rosenwaldhof (Seminarhaus und Meditationszentrum in Havelnähe (www.rosenwaldhof.de) liegt am Waldrand in Nähe zahlreicher Seen (Bademöglichkeit). Anreise mit eigenen PKW, Regio Bahn stündlich ab Berlin Richtung Potsdam und Brandenburg Stadt- Ausstieg in Ort Götz und von dort Abholung oder Taxi; Bahnreise auch sehr gut mit Fahrrad 20-30 Minuten gemütlich ab Götz.

Ein breit gefächertes Angbot an Übernachtungsmöglichkeiten im Rosenwaldhof macht es einfach verschiedenste Bedürfnisse zu berücksichtigen. Hier ein paar Besispiele:  EZ verschiedener Kategorien (33,- bis 58,- Euro p.P. und Nacht); 2er Zimmer ohne Bad im Zimmer 30,-p.P.; mit Bad 45,- Euro; Weiterhin gibt es günstige Möglichkeiten in Gemeinschaftsunterkunft, im eigenen Zelt, im eigenen Camper/Bus sind auch möglich. Eure Übernachtung regelt ihr direkt mit dem Team des Rosenwaldhofes unter: 033207/ 5668-0 oder per Mail: gastgrupperosenwaldhofde

Im Rosenwaldhof werden wir von einem Koch vegan/vegetarisch hochwertig verpflegt. Die Kosten für die Verpflegung pro Tag betragen 33,- Euro. Infos zu Nahrungsunverträglichkeiten nimmt der Koch spätestens 1 Woche vor Seminarbeginn entgegen. Dafür selbige s.o. Kontakte. Nennt bitte den Kursnamen Chan Mi Gong Weiterbildung, wenn ihr mit dem Rosenwaldhof kommuniziert.

Wir bitten euch herzlichst um frühzeitige Anmeldung, sind für weitere Fragen und Infos gerne erreichbar und freuen uns auf ein Wiedersehen oder Kennenlernen im Sommer 2018.

 

Liebe Kursleiter*innen und Lehrer*innen des Chan Mi Gong und Qigong,

hiermit möchten wir euch informieren über eine spezielle Weiterbildungsveranstaltung im Rahmen des Berliner Chan Mi Gong Ausbildungsstandorts. Die frischgebackenen Kursleiter*innen hatten sich eine spezifische Weiterbildung, zugeschnitten für ihren Kreis gewünscht. Hierbei werden Übungen der CMG Methode aus dem Kursleiterspektrum wiederholt, besprochen und vertieft. Wir haben dafür einen schönen, ruhigen und dennoch gut erreichbaren Ort in Brandenburg gefunden. Das zeitlich erweiterte Wochenende bietet auch die Möglichkeit für weiter entfernt wohnende Kursleiter*/Lehrer*-innen anreisen zu können und somit möchten wir alle herzlich einladen und freuen uns, wenn ihr euch so auch interregional kennenlernen könnt. Den Unterricht gestalten werden Gabriele Schäfer (aus Halle) und ich und natürlich ihr mit euren Fragen und Bedürfnissen.

Chris Saleski & Gabriele Schäfer

Kosten

200,- Euro für Vereinsmitglieder CMGG e.V und DQGG e.V./
sonst 230,- Euro

Kursdaten

Beginn Donnerstag 28. Juni 2018 ca. 18:30 Uhr bis
Ende Sonntag 1.Juli 2018 (nach dem Mittagessen ca. 13:30 Uhr)

Ort

 im Rosenwaldhof (www.rosenwaldhof.de) Brandenburg/Großkreuz-Havel, OT Götz

Gruppenleitung, Info und Anmeldung:

Eine Mail an Chris Saleski und die Überweisung des Betrags gilt als Anmeldung/Buchung.

Shiatsu-Fortbildungen

Shiatsu Weiterbildung in Berlin

In einer festen Gruppe von an verschiedenen Schulen ausgebildeten, professionellen Shiatsu Therapeutinnen und Anwendenden wird an folgenden Themen gearbeitet: Individuelle Fähigkeiten erkennen, fördern und erweitern; Korrekturen; Spezialtechniken, Eigenwahrnehmung und Wahrnehmung von Ki/Qi, Fallbesprechungen und Supervision.

Kursdaten

3.5.2018
21.6.2018
11.10.2018
15.11.2018

Donnerstags 8.30-15.00 Uhr

Gruppenleitung, Info und Anmeldung:

Chris Saleski
Tel.: +49 (0)30 618 56 87
E-Mail: chris.saleski@web.de

Shiatsu Weiterbildungen in Dresden

findet 2018 statt.

Weitere Infos und Termine zu erfragen bei
Jana Blümel
Tel: 0172-775 58 87

In einer festen Gruppe von an verschiedenen Schulen ausgebildeten, professionellen Shiatsu Therapeutinnen und Anwendenden wird an folgenden Themen gearbeitet: Individuelle Fähigkeiten erkennen, fördern und erweitern; Korrekturen; Spezialtechniken, Eigenwahrnehmung und Wahrnehmung von Ki/Qi, Fallbesprechungen und Supervision.

Shiatsu- Einzelsupervisionen, Tutorien und Sitzungen zur Prüfungsvorbereitung und Begleitung für Post-Graduierte

Termine nach Vereinbarung