Wir fliegen nach Split und von dort mit der Fähre nach Supetar auf der Insel Brac. Natürlich kommt man auch mit anderen Verkehrsmitteln nach Split. Die Flüge werden selbst gebucht; es gibt erfahrungsgemäß recht günstige Flüge bei frühzeitiger Buchung (ca. März/ April).

Eine Ankunft bis zum Nachmittag ist sinnvoll für ein entspanntes Fort- und Ankommen. In diesem Jahr kann ab dem 16.8.2017 angereist werden.
Abreise ist ab 24.8.2017 nach dem Frühstück vorgesehen. Vorher, wie auch nachher finden Kurse im Hause statt und das Haus ist voll belegt. Wer länger bleiben möchte, organisiere das selbst.

Das Haus in Supetar ist mit 3 Etagen ziemlich großzügig, 2 Küchen, ein Gesellschaftsraum, mehrere Terrassen, die Zimmer sind einfach, mit allem, was nötig ist und mit Doppelbetten (zwei Matratzen) ausgestattet. Sanitär ist ebenso einfach und nicht auf dem Zimmer, sondern nebenan auf dem Flur und etwa zu dritt zu nutzen.
Weitere Außer-Haus-Unterkünfte/Ferienwohnungen in der nächsten Umgebung des Hauses können, rechtzeitig! bei Gabriele angefragt werden. Dann kommt man auf ca. 20-35 EUR pro Nacht p.P. je nach Belegung der Wohnungen. Wir haben im Vorfeld einige Wohnungen für Euch angeschaut und ausgesucht. Die Wohnungen sind selbständig von Euch zu organisieren und unkompliziert, doch rechtzeitig zu buchen.

Die Terrassen, der großzügige Garten, der 7 Minuten Weg zum Meer oder in eine kleine Übungs- und Badebucht mit unvergleichlich sauberem Wasser, sind erprobte und beliebte Aspekte des Ortes.

Wir essen gemeinsam zum Frühstück , welches vorrangig für uns zubereitet wird. Die Abendmahlzeit wird von kleinen Koch-Gruppen für alle bereitet. Sie kaufen für den jeweiligen Abend und den darauf folgenden Morgen ein. Einkaufsmöglichkeiten sind fußläufig (ca. 5-7 Minuten) gut erreichbar.
Wer andere Bedürfnisse hat, klärt das mit uns vor Ort.
In diesem Jahr begleitet uns eine „gute Fee“, die das Frühstück bereitet, etwa einen guten Brei, wie schon erprobt, oder was die Gruppe beim Zusammenkommen entscheidet, Unterstützung beim Tischdecken und Abräumen ist erwünscht.

Qigong Übungszeiten sind vorgesehen am frühen Morgen mit  anschließender Schwimmmöglichkeit im Meer, nach einer Frühstückspause bis zum Mittag und nach einer langen Mittagspause am späteren Nachmittag bis zum Abend. Es sind 5 Zeitstunden pro Tag und insgesamt ca. 25 Stunden geplant.
Spätabendliches Stilles Qigong ist in Absprache möglich.
Je nach den klimatischen Bedingungen üben wir im Garten, in einer kleinen Bade- Bucht, am Strand, im Übungsraum des Hauses und wenn möglich auf der Terrasse des Hauses beim Sonnenuntergang.

Die Kosten und Buchungsbedingungen

Kursgebühr 300,- Euro
bitte bei Anmeldung zu überweisen auf Konto:
Dr. Gabriele Schäfer
IBAN: DE30 8005 3762 1894 0118 01
BIC:   NOLADE21HAL
Verwendungszweck: Chan Mi Gong Reise 2017 Kroatien

Wir berechnen folgende Stornogebühren in Abhängigkeit des Zeitraums Eurer Stornierung bis zum Beginn der Veranstaltung, wenn es keine/n Ersatzkandidaten/in gibt. 

30 Tage 20 % | 14 Tage 50% | danach 90%

Schließt eine Reiserücktrittsversicherung ab, wenn Ihr das möchtet. 

Weitere einzuplanende Kosten vor Ort:

Der Umrechnungskurs war bis jetzt Euro/Kuna ca. 1:7
Geldumtausch ist in Split z.B. im Flughafen möglich, danach natürlich auch auf der Insel Brac.

Pro Person wird ca. benötigt (Preis-Erfahrung von 2016)

Bus von Flughafen zur Fähre30 Kuna, also 60 für H/R
Fähre von Split bis Supetar30 Kuna, also 60 für H/R
Kurtaxe  für 7 Tage50 Kuna
Endreinigung Haus50 Kuna
Essen für eine Woche gemeinsames Frühstück und Abendessenca. 300 Kuna

Käffchen etc. im Hafen, Mittagsimbiss und Drinks am Strand sowie Souvenirs sind extra einzuplanen.

An einem Tag haben wir einen Insel-Ausflug geplant:
Für eine private Tagestour (Beginn nach dem Frühstück) im Großraumtaxi  über die Insel ungefähr 40 Euro p. P.
Optional und individuell planbar. Die Insel ist wunderschön, es gibt  schöne und ungewöhnliche Plätze zum Üben, Verweilen und eine nette und leckere Restaurant Auswahl für den Abend. In diesem Jahr wollen wir an diesem Tag auch eine Olivenölmanufaktur besuchen.

Bettwäsche und Handtücher sind im Haus und meistens in den Ferienwohnungen vorhanden, ein Extrahandtuch, oder Matte für den Strand ist angenehm und mitzubringen.

Teilnehmerzahl: maximal 16
Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt

Weitere Infos auch unter www.taiji-halle.de
Anmeldung bei Gabriele Schäfer Tel. 0345-1224797
Mail: infotaiji-hallede  und
Chris Saleski Tel. 030-6185687, Mail: chris.saleskiwebde